• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Spd: Höchst erfreut über Stadtmarketing-Stelle

12.03.2013

Wildeshausen 20 Parteimitglieder des SPD-Ortsvereins Wildeshausen sind zur Jahreshauptversammlung ins Hotel Huntetal gekommen. Für den beruflich verhinderten Vorsitzenden Thomas Harms führte Stellvertreter Walter Panschar durch die Jahreshauptversammlung.

Evelyn Goosmann, Fraktionsvorsitzende der SPD im Stadtrat, gab einen umfassenden Bericht über die Ratsarbeit ab. Von dem mehrheitlichen Nein des Stadtrates zur Infrastrukturabgabe und dem späteren Vergleich berichtete sie ebenso wie von der Entwurfsplanung für das neue Hallenbad und der am Freitagmorgen erfolgten Grundsteinlegung. Weitere Themenbereiche waren die Einweihung der Realschulaula, Poolbildung für das Projekt Sozialarbeit/Dolmetschertätigkeit an den Schulen bis 2014, Wohnungsbedarfsprognose der Stadt für 2020/2030 mit notwendiger Wohnbebauung auf mindestens 18 Hektar und vieles mehr. Auf die Besetzung der Stadtmarketing-Stelle habe die SPD mehr als ein Jahrzehnt hingearbeitet, ergänzte Fraktionsvorsitzende Goosmann. Auf den Weg gebracht worden sei auch das Thema Einrichtung von Ganztagsschulbetrieb an Wildeshauser Grundschulen. Ferner berichtete sie von einem Investor, der zwischen Hallenbad und Rämmi Dämmi eine Sport- und Wellnessanlage errichten möchte. „Ich finde, hier tut sich doch wirklich nicht nur einiges, sondern vieles!“, schloss Evelyn Goosmann ihren Bericht.

In der Diskussion ging es um verschiedene Entscheidungen der Fraktion. Am Beispiel der Haushaltsberatungen erläuterten die Ratsmitglieder detailliert, warum sie das Ergebnis für eine fatale Entscheidung halten.

Die acht Delegierten für den Unterbezirksparteitag am 27. April sind Ulrich Becker, Stephan Diekmann, Franz Duin, Thomas Niggemann, Marion und Walter Panschar, Norbert Roßmann, Jürgen Schlausch. In der UB-Delegiertenkonferenz vertreten Ulrich Becker, Marion und Walter Panschar sowie Norbert Roßmann den Ortsverein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.