• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

US-Amerikaner ist neuer Gildekönig in Wildeshausen

30.05.2012

WILDESHAUSEN Das hat es in der langen Geschichte der Wildeshauser Schützengilde noch nicht gegeben: Der US-Amerikaner Erik Beyer aus Jackson/Tennessee hat am Dienstagabend beim 609. Gildefest das Königsschießen im Krandel gewonnen. Der 43 Jahre alte Herzchirurg setzte sich gegen 25 Mitbewerber durch. Auch Ehefrau Tracy (41) und Sohn George, der am Montag in der Alexanderkirche getauft wurde, waren vor Ort. Ein Regiment von 2650 Personen war ausmarschiert.

 @ Spezial unter http://www.NWZonline.de/gildefest

NWZTV zeigt einen Beitrag unter http://www.NWZonline.de/nwztv

Weitere Nachrichten:

Wildeshauser Schützengilde

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.