• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Bildung: Umweltschutz Thema im Kino

09.04.2019

Wildeshausen 20 Milliarden Euro: Das ist der Wert der jährlich in Deutschland weggeworfenen Lebensmittel. Anders gesagt: das Essen, das in Europa weggeschmissen wird, würde zweimal reichen, um alle Hungernden auf der Welt zu ernähren. „Taste the Waste“, zu deutsch: „schmecke die Verschwendung“, kommt am Mittwoch, 10. April um 20 Uhr ins LiLi-Servicekino nach Wildeshausen.

Der Film ermöglicht einen globalen Blick auf die aktuelle Ernährungssituation der Welt und regt zum Nachdenken an. „Der Film berichtet über den Weg der Lebensmittel vom Acker bis hin auf unseren Esstisch“, berichtet Matthias Kluck von der Initiative „Natürlich Wildeshausen“.

Nach der erfolgreichen Einführung der Kinoforen im Jahr 2018, mit den Filmen „A plastic Ocean“, „Bikes vs. Cars“ und „Das Gegenteil von Grau“ setzt die Initiative „Natürlich Wildeshausen“ die Kinoforen in diesem Jahr fort.

„Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder viele Wildeshauser die Gelegenheit nutzen und in unser schönes Kino kommen“, ergänzt Tamino Büttner. Der Eintritt im LiLi-Servicekino ist kostenfrei.

Weitere Termine in diesem Jahr sind Mittwoch, 25. September, an dem der Film „System Error“ gezeigt wird, und Mittwoch, 27. November, an dem der Film „Immer noch eine unbequeme Wahrheit“ zu sehen ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.