• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Bis 16. August kann noch gestöbert werden

10.08.2019

Wildeshausen Seit sechs Wochen ist der „Bücherflohmarkt des Vertrauens“ im Südquerhaus der Alexanderkirche in Wildeshausen ein Treffpunkt für Lesefreunde, teilt Wiltrud Stanszus von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde mit. Es seien nicht nur große Mengen an Büchern gespendet, sondern auch viele ausgesucht und gegen eine Spende mitgenommen.

„Das Konzept ’Vertrauen’ ist auch in diesem Sommer wieder aufgegangen“, sagt Stanszus. Bisher seien fast 1900 Euro€ zusammengekommen, die in der Kirchengemeinde eingesetzt würden.

Das Ehepaar Conny und Jörg Webermann hofft nun auf einen regen Endspurt und weist darauf hin, dass die Tische noch immer gut gefüllt sind. Wer sich für die restlichen Sommerwochen, die Herbst- und Winterzeit noch mit gutem Lesestoff eindecken möchte, ist herzlich eingeladen, die Zeit bis zum 16. August dafür zu nutzen. Die Kirche ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Es darf auch vor und nach dem Gottesdienst am Sonntag noch gestöbert werden.

Herzlich willkommen sind am Freitag, 16. August, ab 15 Uhr besonders auch hilfsbereite Menschen, die das Ehepaar beim Abbau des Bücherflohmarktes tatkräftig unterstützen. Und wenn dabei jemandem noch das eine oder andere Buch in die Hände fällt, das ihn oder sie interessiert, darf es gern mitgenommen werden, teilen die Verantwortlichen mit.

Wer noch Fragen hat oder sich für die Mithilfe anmelden will, bekommt Auskunft bei Conny und Jörg Webermann unter Telefon  0 44 31/5526).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.