• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Chaos im Verkehr auf Leinwand

07.11.2018

Wildeshausen Mit dem Film „Bike vs. Cars“ lädt die Initiative Natürlich Wildeshausen am Donnerstag, 8. November, zum dritten Kinoforum ein. Beginn ist um 20 Uhr im Lili-Servicekino in Wildeshausen. „Der Film beschreibt ein stets steigendes Verkehrschaos und lässt verschiedene Aktivisten zu Worten kommen, die für eine Verbesserung in den Städten kämpfen“, erzählt Tamino Büttner. Im Anschluss an den Film findet eine interaktive Podiumsdiskussion statt. Auf dem Podium werden Joachim Nolte, Martin Bruns und Christel Zießler den Besuchern Rede und Antwort stehen.

„Als besonderes Highlight planen wir die Verlosung eines Fahrrades. Dieses wird von der Stadt Wildeshausen zur Verfügung gestellt“, freut sich Matthias Kluck und hofft auf weitere Unterstützung der Arbeit der Initiative durch die Stadt. Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.