• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Dlrg: Bessere Ausrüstung schon einsatzbereit

18.10.2019

Wildeshausen Ihre Zeltausstattung erneuern konnte die DLRG-Ortsgruppe Wildeshausen: 2500 Euro stellte die Stiftung der Landessparkasse zu Oldenburg zur Verfügung, um das zum Teil 35 Jahres alte Equipment wieder einsatztauglich zu machen. Stiftungsratsvorsitzender Jörg Niemann, zugleich Leiter des Privatkundengeschäfts der LzO-Regionaldirektion Wildeshauser Geest, und Stiftungsratsmitglied Robert Wittkowski statteten der DLRG einen Besuch an der Fahrzeug- und Gerätehalle ab, um die neue Ausrüstung in Augenschein zu nehmen. Zehn Feldbetten, zwölf Stühle und eine Bierzeltgarnitur aus hochwertigem, robusten Kunststoff sowie Lampen konnten mit der Spende angeschafft werden. Aus Eigenmitteln kauften die Lebensretter noch einen Rollwagen, in dem die neuen Gegenstände kompakt verstaut und transportiert werden können. Die neue Zeltausstattung kommt vor allem Aktionen der DLRG-Jugend zugute. „Bei einem Zeltlager im Sommer hatte die Jugend schon einmal Gelegenheit, das neue Material zu testen“, sagte DLRG-Ortsvereinsvorsitzender Carsten Petermann. Aber auch im Katastrophenschutz können die Gegenstände zum Einsatz kommen. Ebenso wie das neue Schnell-Einsatz-Zelt, das die DLRG ebenfalls in diesem Jahr anschaffen konnte.

„Ich denke, wir haben hier doppelt Gutes getan – etwas fürs Allgemeinwohl und für die Jugend“, sahen sich Niemann und Wittkowski in der Entscheidung des vierköpfigen Stiftungsrates, das Geld nach Wildeshausen zu geben, bestätigt.

Noch bis Ende Juni 2020 kann die DLRG ihre Fahrzeuge und ihr Material in der Halle an der Glaner Straße unterstellen und lagern. Eine neue Lösung ist noch nicht gefunden. Die Stadt hat die Halle samt Grundstück an das Autohaus Beier verkauft, das die Fläche selbst nutzen will.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.