• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Wildeshausen II macht das Spiel und verliert 0:3

30.09.2019

Wildeshausen Die Bäume wachsen nicht in den Himmel: Nach einem klaren 5:0-Erfolg im Nachholspiel am Dienstagabend gegen den KSV Hicretspor Delmenhorst musste sich Fußball-Kreisligist VfL Wildeshausen II drei Tage später gegen den VfR Wardenburg mit 0:3 (0:1) geschlagen geben. „Wir haben heute besser gespielt als beim Sieg gegen Hicretspor. Wardenburg hat aber immer in den Momenten, wenn wir am Drücker waren, die entscheidenden Tore erzielt. Wir haben uns alle nach dem Spiel angeschaut und konnten es nicht verstehen, dieses Spiel verloren zu haben“, berichtete Wildeshausens Trainer Mete Döner.

Die Platzherren kamen gegen die Wardenburger, die durch diesen Erfolg den zweiten Tabellenplatz inne haben, zunächst gut ins Spiel, ehe sie durch ein unglückliches Eigentor in Rückstand gerieten. VfL-Torhüter Maik Backhus boxte den Ball nach einem Eckball seinem Mitspieler Philipp-Andre Finger an den Rücken, von wo aus er in eigene Tor sprang (10.). Die Platzherren gaben aber nicht auf und kamen ihrerseits zu guten Möglichkeiten. Auch nach der Halbzeitpause machte der VfL ein gutes Spiel und drängte auf den Ausgleich. Doch inmitten einer Drangperiode hinein traf Wardenburgs Lukasz Ryszard Jarosiewicz (62.). Aber auch jetzt waren die Krandel-Kicker noch nicht geschlagen und spielten weiter nach vorne. Doch auch das sollte nicht belohnt werden, denn Lennart Schönfisch (70.) machte mit dem 0:3 den Sack zu.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.