• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Mittelstandsvereinigung: Erfahrungen gewinnen und Netzwerk aufbauen

11.09.2020

Wildeshausen Nach dem erfolgreichen Auftakt des ersten Jungunternehmerstammtisches der Mittelstandsvereinigung Wildeshausen (MIT) wird nun die Fortsetzung geplant. „Ziel ist es, Jungunternehmern und Führungskräften eine Plattform für einen Erfahrungsaustausch zu bieten“, so Marcell Görke, Pressesprecher der MIT. Wichtig sei auch, dass die Teilnehmer kein Mitglied der MIT sein müssen.

Der zweite Jungunternehmerstammtisch soll am Dienstag, 27. Oktober, stattfinden. Beginn ist um 18.30 Uhr. Wo die Versammlung stattfindet, ist noch unklar. Das hänge von der Teilnehmerzahl ab. „Dieser Stammtisch richtet sich an junge Leute – Altersbegrenzung bis zum 40. Lebensjahr –, die bereits in einer führenden Position im Betrieb mitarbeiten oder eine Führungsposition anstreben“, so Görke. Auch junge Familienmitglieder, die vor der Entscheidung stehen, ins eigene Unternehmen einzusteigen, finden einen Erfahrungsaustausch und können ihr persönliches Netzwerk bilden.

Anmeldungen sind erwünscht bis spätestens 10. Oktober unter buero@mit-wildeshausen.de oder unter Telefon  0 44 31/7 48 45 13.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.