• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Alter Kleidung neues Leben verschaffen

16.01.2019

Wildeshausen Die Buchhandlung „Bökers am Markt“ und das Klimaschutzteam des Landkreises Oldenburg organisieren am Donnerstag, 17. Januar, gemeinsam eine Kleidertauschbörse mit anschließender Autorenlesung im DRK-Mehrgenerationenhaus, Bahnhofstraße 14. Der Eintritt ist frei.

Die Kleidertauschbörse beginnt um 17.30 Uhr. Gäste können gut erhaltene Kleidung mitbringen und neue Lieblingsstücke finden. Bis zu zehn saubere, unversehrte Kleidungsstücke können mitgebracht werden.

Durch den Tausch könne aussortierte Kleidung neue Wertschätzung erfahren, argumentieren die Veranstalter. Hoher Wasserverbrauch, Pestizideinsätze und lange Transportwege seien Teil der Textilherstellung. Auch würden Sozialstandards häufig vernachlässigt. Durch das Tauschen könne jeder Ressourcen schonen und für Abwechslung im Kleiderschrank sorgen.

Im Anschluss, ab 20 Uhr, liest Imke Müller-Hellmann aus ihrem Buch „Leute machen Kleider – eine Reise durch die globale Textilindustrie“. Die Autorin reiste an die Produktionsorte ihrer zehn Lieblingskleidungsstücke, um herauszufinden, wo ihre Kleider herkommen, von wem sie hergestellt und unter welchen Umständen sie produziert wurden. Vor Ort begab sie sich auf Spurensuche nach den produzierenden Menschen und dokumentierte ihre Einblicke in eine weltweit vernetzte Textilindustrie.

Für Anregungen oder Fragen steht die zuständige Projektmanagerin beim Landkreis Oldenburg, Rebecca Remke, unter Telefon  0 44 31/8 55 91 oder per E-Mail unter rebecca.remke@oldenburg-kreis.de zur Verfügung. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.