• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Parken weiter ohne Sanduhr

07.09.2019

Wildeshausen In Wildeshausen wird es vorerst keine Sanduhren für das kostenlose Kurzzeitparken geben. Einstimmig sprach sich der Fachausschuss am Donnerstagabend gegen einen entsprechenden Vorstoß der FDP-Fraktion aus. „Mit der Sanduhr kocht man heute nicht einmal mehr Eier“, sagte SPD-Ratsherr Matthias Kluck. Von einem „peinlichen Plagiat“ sprach Klaus Schultze (Grüne). Und Rainer Kolloge (UWG) verwies auf die gut funktionierende „Brötchentaste“ am Automaten, die in Wildeshausen schon heute kostenloses Parken für 15 Minuten ermögliche. Allein Jens-Peter Hennken (CDW) sprach von einer „guten Ergänzung“ zur Brötchentaste: „Besser gut kopiert als schlecht selbst gemacht.“ Doch auch Hennken stimmte gegen den Prüfantrag der Liberalen.

Stefan Idel Redaktionsleitung / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.