• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Kleines Quiz und fröhliche Blasmusik

28.05.2018

Wildeshausen Bereits zum 24. Male hatte die Wildeshauser Schützengilde alle Senioren der Stadt zum bunten Nachmittag ins Festzelt auf dem Gildeplatz eingeladenen. Geschützt vor der Sonne fühlten sich mehr als 600 Gäste sehr wohl bei Musik des Blasorchesters Wildeshausen (Blow) unter der Leitung von Holger Becker. Vorbereitet wurde der Nachmittag erneut vom Ausschuss für Seniorenbetreuung unter der Leitung von Hans-Peter Goedeke. Altbürgermeister Franz Duin moderierte das Programm.

Den Fahrdienst für die Senioren hatten die Einrichtungen selbst organisiert. Viele Helfer packten dabei an, wie etwa Anita Kenkel vom Pflegezentrum Johanneum wusste. Im Zelt waren die Frauen der Offiziere und der Könige sowie ein Team des TV Brettorf unermüdlich im Einsatz. Sie schenkten nicht nur Kaffee und Tee, sondern auch literweise Mineralwasser aus.

Duin lobte das Blasorchester für sein Engagement: „Über 40 Musiker sind hier für Sie in Aktion. Ihr Dirigent Holger Becker ist auch Dirigent und Trompeter in der Neuen Flora in Hamburg. Seine Eltern Erika und Helmut gehörten mit zu den Gründungsmitgliedern des Orchesters.“ Gast bei Blow war diesmal Wolfgang Hasch aus Oyten, der zu den Klängen sang und zum Mitklatschen aufforderte. Zwischendurch munterte Duin mit einem kleinen Quiz auf: „Wie hieß das Orchester bei der Gründung 1982?“ Die Antwort folgte schnell: Freizeitmusikanten! Als kleinen Gewinn für den schnellsten Rater hatte Duin eine Tonpfeife mitgebracht.

Traditioneller Höhepunkt des Nachmittags war der Besuch von Schaffer Fabian Reinke und König Thorsten Graf. Der widersprach Gerüchten, er habe sich beim Sieg an der Vogelstange nicht gefreut: „Man bekommt einen richtigen Schauer. Natürlich habe ich mich gefreut.“

Stefan Idel Redaktionsleitung / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.