• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Als in Wildeshausen noch Weltgeschichte stattfand

07.09.2018

Wildeshausen Mit zwei historischen Gästeführungen wartet der Verkehrsverein Wildeshausen im September auf. Am Samstag, 15. September, bietet Gästeführerin Karola Müller die Führung „Widukind und Wildeshausen“ mit interessanten Erzählungen über den Sachsenherzog Wittekind an.

Wildeshausen kann auf einen historisch gesicherten Zusammenhang mit dem berühmten Sachsenherzog verweisen. Hier war er begütert und hatte Besitztümer. Die circa eineinhalbstündige Tour rund um Wittekind startet um 15 Uhr auf dem Wildeshauser Marktplatz und kostet vier Euro pro Person. Anmeldungen nimmt der Verkehrsverein bis zum 14. September unter Telefon   0 44 31/6564 entgegen.

Zu einer Zeitreise ins frühe Mittelalter von Wildeshausen lädt Gästeführerin Petra Ostermeier am Samstag, 22. September, um 15 Uhr ein. Das Motto lautet „Waltberts wunderbares Wigaldingshus“. Verkleidet als „Altburga“, Gemahlin des Grafen Waltbert, führt sie die Teilnehmer zurück zu den Anfängen des Wallfahrtsortes „Wigaldingshus“ im neunten Jahrhundert.

Diese Erlebnis-Kostümführung auf den Spuren Widukinds und seines Enkels Waltbert beginnt auf dem historischen Marktplatz mit der „Pilgerzurüstung“ und einer kleinen mittelalterlichen Wegzehrung. Die Kosten für die knapp eineinhalbstündige Führung betragen sechs Euro pro Person, inklusive kleiner Wegzehrung.

Anmeldungen nimmt der Verkehrsverein bis zum 20. September unter Telefon   0 44 31/ 6564 entgegen. Die Teilnahme ist auf 20 Personen begrenzt.

Uta-Maria Kramer Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2703
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.