• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Viele Freiwillige Helfer: Tafel Wildeshausen öffnet im alten Feuerwehrhaus

16.04.2020

Wildeshausen  Über mangelnde Unterstützung kann sich Gerd Aring derzeit nicht beklagen. „Wir haben viele Helferinnen und Helfer“, freut sich der erste Vorsitzende und Gesamtleiter der Wildeshauser Tafel. Für drei Wochen hatte die Tafel wegen der Corona-Krise schließen müssen. In der vergangenen Woche hat sie – übergangsweise im alten Feuerwehrhaus in Wildeshausen an der Huntestraße – wieder geöffnet. Sowohl Ältere als auch Jüngere hätten vor der Öffnung angeboten, zu helfen. Und auch an diesem Donnerstag, 16. April, kann die Tafel im alten Feuerwehrhaus zwischen 14 und 16 Uhr besucht werden. Ware sei genug vorhanden, sagt Aring. Deshalb macht er darauf aufmerksam: „Auch Kunden der Ahlhorner Tafel können gern dazukommen.“ Wann nämlich dort die Essensausgabe wieder öffnet, stehe noch nicht fest. Sowohl über die Resonanz der Kunden als auch über die Spenden freut sich Aring. Ein Mann habe gefragt, ob er die Tafel unterstützen könne. „Geld oder Nudeln“, habe der Vorsitzende spaßeshalber gesagt. „Ein paar Tage später kam er an und spendete 100 Kilogramm Nudeln“, berichtet Aring.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.