• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Angler: Wulfekuhl und Gottwald besteigen Thron

10.08.2011

WILDESHAUSEN Der Fischereiverein Wildeshausen hat zwei neue Majestäten: Ralf Gottwald und Elke Wulfekuhl fingen beim Königsangeln die schwersten Fische.

Dabei hatte der neue Fischerkönig das Glück des Tüchtigen auf seiner Seite. Erst fünf Minuten vor Schluss des Gemeinschaftsangelns biss ein fast sechs Pfund schwerer Karpfen im Annasee. Einen großen Fisch brachte auch Elke Wulfekuhl zur Waage. Der dicke Brassen von fast zwei Pfund schnappte sich den Köder in der unteren Hunte.

Insgesamt 49 Teilnehmer, darunter fünf Frauen, konnte Vereinsvorsitzender Alfred Finke zum Gemeinschaftsangeln begrüßen. Ihre Plätze durften sich die Angler auf der Huntestrecke zwischen der Autobahnbrücke und dem „Blömers Pott” suchen.

Das Fangergebnis konnte sich am Ende sehen lassen. Insgesamt fast 65 Kilo Fisch – darunter viele Brassen, Rotaugen, Alande und Ukelei, aber auch einige Karpfen – hatte der Vereins-Chef zu wiegen. Stephan Piening (Karpfen von 2236 von Gramm), Heiko Bitter (Brassen 1627 Gramm), Sylvie Anders (Döbel von 434 Gramm) und Helga Keller (Brassen von 79 Gramm) wurden als Adjutanten geehrt.

Offiziell gekrönt wird das neue Königspaar auf dem Fischerfest am Sonnabend, 13. August. Ab 19 Uhr wird rund ums Vereinsheim bei Fischfrikadellen, Geräuchertem und Grillspezialitäten gefeiert. Neben den Mitgliedern und den Familienangehörigen sind alle eingeladen, die sich mit dem Fischereiverein verbunden fühlen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.