• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Zahnarzt hilft auf den Philippinen

16.09.2016

Wildeshausen Zu ihrem vierten Hilfseinsatz auf den Philippinen fliegen an diesem Freitag Doris und Carsten Hansen. Im September 2012 war der Wildeshauser Zahnarzt zum ersten Mal mit seiner Ehefrau nach Bugko gereist, um in dem kleinen Dorf im Norden der Insel Samar zahnmedizinische Hilfe für den Verein „Mabuhay – Hilfe zum Leben“ zu leisten.

Die Hansens sind über ihren Bekannten Kalle kleine Holthaus, der sich seit langem auf den Philippinen engagiert, auf die Idee gekommen, im Medical-Center zu helfen. Konkret behandelt das Ehepaar in den nächsten drei Wochen Patienten, die sich sonst keine zahnärztliche Behandlung leisten können. „Meist ist es so, dass die Menschen ab 6 Uhr morgens in einer langen Schlange vor dem Eingangstor warten“, erzählt Doris Hansen von den vergangenen Einsätzen. Erfreulicherweise müsste ihr Mann inzwischen nicht mehr so viele völlig kaputte Zähne ziehen wie in den ersten Jahren. „Wir merken, dass die zahnmedizinische Prophylaxe inklusive Fluoridierung erste Erfolge hat“, freut sich die Wildeshauserin.

Dass sie auch diesmal wieder nicht mit leeren Händen nach Bugko kommen, haben die Hansens den zahlreichen Spendern zu verdanken, die sie mit Geld oder Arbeitsmaterial versorgen. „Besonders großzügig zeigt sich der Inner Wheel Club Wildeshausen, der uns bislang mit mehr als 2000 Euro in Form von Sach- und Geldspenden unterstützt hat“, erzählt Doris Hansen. Diesmal brachten Schatzmeisterin Ute Schweers und Präsidentin Barbara Anthonsen einen großen Korb mit Zahnpasta, Bürsten, Desinfektionsmittel und Füllungsmaterial vorbei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.