• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wilhelmshaven

KREISHANDWERKERSCHAFT: 65 Handwerksgesellen freigesprochen

02.03.2009

Wilhelmshaven/wd 71 Auszubildende des Handwerks – 67 Jungen und vier Mädchen – legten im Februar ihre Gesellenprüfung ab, bestanden haben sie 61 Jungen und vier Mädchen.

Allein 27 neue Kraftfahrzeugmechatroniker wurden während der Feierstunde im „Nautilus“ freigesprochen. Hinzu kommen eine Bürokauffrau, 15 Elektroniker, sieben Anlagenmechaniker, drei Maler und Lackierer, zwei Maurer, vier Metallbauer, fünf Orthopädieschuhmacher und ein Tischler.

Kreishandwerksmeister Frank Bauersfeld gab den jungen Handwerkern so manchen Rat für die Zukunft mit auf den Weg. Die Grüße der Stadt überbrachte Oberbürgermeister Eberhard Menzel und der Geschäftsführer der JadeWeserPort-Realisierungsgesellschaft, Axel Kluth, zeigte den Jugendlichen die beruflichen Perspektiven in der Hafenstadt Wilhelmshaven auf.

Die feierliche Freisprechung übernahm Bäckermeister Stephan Siemens.

Für besondere Leistungen wurden drei Junggesellen ausgezeichnet.

Melanie Fiege, die bei der Firma Nietiedt den Beruf Maler und Lackierer erlernte, hat ihre Prüfung in Theorie und Praxis mit „sehr gut“ bestanden. Das Resultat „sehr gut“ in der Gesamtnote erreichten auch Johannes Friedrichs, der bei der Nord-West-Kavernengesellschaft den Beruf des Elektronikers lernte und Martin Willing, der sich bei Moritz & Schulz ebenfalls zum Elektroniker ausbilden ließ. Sie erhielten Bücher und Urkunden.

Freigesprochen wurden: Anlagenmechaniker Sanitär-Heizung-Klima: Deniz Akkor, Tim Eff, Kevin Kreutzner, Daniel Piel, Robert Reinkemeier, Alexander Rödiger, Darius Tatomir.

Bürokauffrau: Tomke Jüngling.

Elektroniker: Marcel Besching, Heiko Conring Cramer, Andre Ebenberger, Johannes Friedrichs, Oliver Fuchs, Tim Hafner, Steffen Holz, Hauke Konrad, Daniel Ott, Daniel Schmidt, Dennis Strüber, Dennis Hurst, Patrick Thiel, Stefan Varenhorst, Martin Willing.

Kraftfahrzeugmechantroniker: Björn Adena, Tobias Beyer, Florian Bremer, Andreas Brunner, Ole Dänekas, Sebastian Fehse, Daniel Fischer, Chris Folkers, Paul Fritzler, Wald“emar Gaier, Dennis Gassert, Viktor Grün, Tino Höckelmann, Meiel Kaiser, Ralf Lüken, Amir Moayed, Dominic Ohm, Mathias Paul, Jens Rieken, Alexander Schneidmüller, Alexander Scholtysik, Mathias Seifert, Christian Eike Spilker, Mario Stecker, Patrick Ühlken, Remmer Wilts, Benjamin Wrubel.

Maler und Lackierer: Melanie Fiege, Christian Rims, Pascal Schiebe.

Maurer: Kai Philipp, Martin Zaareb.

Metallbauer – Schwerpunkt Konstruktionstechnik: Kevin Badtke, Nils Görden, Thore Jecht, Christian Zengeler.

Orthopädieschuhmacher: Melanie Albers, Sven Gruner, Marcus Harms, Wiebke Jahnsen, Benjamin Mell.

Tischler: Pierre Beyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.