• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

3000 Euro Belohnung Ausgelobt
Polizei fahndet mit Videos nach Brandstiftern in Syke

NWZonline.de Region Wilhelmshaven

Jürn Dittrich tritt aus der SPD aus

27.07.2009

Wilhelmshaven/mü Der ehemalige Wilhelmshavener Juso-Vorsitzende Jürn Dittrich hat am Wochenende seinen Austritt aus der SPD erklärt. Der 22-Jährige führt als Grund Ärger über die Ausrichtung der Bundespartei sowie den „aktuellen Zustand der heimischen SPD“ an. Die Wilhelmshavener SPD habe sich nach der verlorenen Landtagswahl komplett zerstritten. Von vielen Akteuren sei er zutiefst enttäuscht, da diese die SPD „mit eigenen Interessen und persönlichen Feindseligkeiten“ in eine tiefe Krise gestürzt hätten. Pragmatische Politik sei abgelöst worden von „Protagonisten aus dem zum Teil linksextremen Bereich“. Dem neuen Kreisverbandsvorsitzenden Helmut Stumm wünsche er viel Erfolg beim Versuch, die SPD in Teilen (Ortsvereinen) noch zu retten, schreibt Dittrich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.