• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wilhelmshaven

OPERNSPEKTAKEL: Verdis „Nabucco“ Open Air auf dem Rathausplatz

24.01.2006

wilhelmshaven/lr Freunde traditioneller Opernkunst können sich freuen. Am 18. Juli dieses Jahres präsentiert die schlesische Oper Bytom (Beuthen) als Opern-Air-Veranstaltung auf dem Wilhelmshavener Rathausplatz Giuseppe Verdis Freiheitsoper „Nabucco“.

Die Veranstaltung unter freiem Himmel soll um 20 Uhr beginnen. Die Veranstalter versprechen eine „grandiose Inszenierung“ von einem der „besten mitteleuropäischen Opernhäuser“.

Realisiert wird das Opernspektakel, dessen Höhepunkt der berühmte Gefangenenchor „Flieg, Gedanke, auf goldenen Schwingen“ ist, von über 100 Mitwirkenden. Sie erwecken in dem Klassiker das alte Babylon und den Freiheitskampf der Israeliten zum Leben.

Die Leitung der Aufführung hat Tadeusz Sarafin, der seine Ausbildung als Dirigent in Kattowitz genoss. Mittlerweile Professor für Regie und Schauspielkunst an der Nationaluniversität in Mexiko ist der Regisseur der Oper, Lech Hellwig-Gorzynski. Er war u.a. Schauspieler am Nationaltheater in Warschau.

Uraufgeführt wurde „Nabucco“ am 9. März 1842 an der Mailänder Scala. Verdis Komponisten-Kollege Donizetti saß in der ersten Reihe und war sogleich begeistert. „Das ist Genie. Dieser Nabucco. Schön, schön. Schön“ soll er nach der Aufführung gesagt haben.

Für das Spektakel gibt es im Vorverkauf Karten bei der Tourist Information in der Ebertstraße, Telefon 04421/ 913 000, im Kulturbüro im Rathaus, Telefon 04421/ 161-409 und über die Ticket-Hotline 0531 34 63 72.

Online-Ticketservice unter

www.Paulis.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.