• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Unfall: Melkbrink in Oldenburg gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Eine Person Verletzt
Nach Unfall: Melkbrink in Oldenburg gesperrt

NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Auch NWZ fördert junge Tech-Firmen

28.06.2017

Köln /Oldenburg Cap-namic Ventures (Berlin/Köln), ein Spezialist für die frühe kapitalmäßige Begleitung junger Unternehmen, hat einen weiteren Fonds aufgelegt, wie er jetzt bekanntgab. Mit 115 Millionen Euro sollen junge Technologieunternehmen (Start-ups) im deutschsprachigen Raum gefördert werden, die in den Bereichen B2B-Lösungen, digitale Infrastruktur und digitale Transformation aktiv sind, hieß es. Zum Konzept gehört auch, dass etablierte Firmen die Gründer außer mit Kapital auch mit „ihrem Netzwerk und ihrer Erfahrung“ unterstützen.

Unter den Kapitalgebern sind neben Finanzinvestoren verschiedenste Firmen, darunter neben Axa, Cisco und Sparkassen, sowie mehrere Medienunternehmen – auch die NWZ-Mediengruppe. Bereits seit 2009 investiert die Gruppe in Online-Start-ups, erläutert Marc Del Din, der dieses Beteiligungsmanagement der NWZ leitet. Es gehe um junge Firmen, deren digitale Geschäftsmodelle sich sich im weitesten Sinne im Umfeld von Medienhäusern bewegen. Zurzeit gebe es zwölf Digital-Beteiligungen der NWZ an Online-Start-ups.

Mit dem neuen Fonds „werden wir eine ganz neue Generation von vielversprechenden Tech-Start-ups unterstützen“, sagte Jörg Binnenbrücker, Managing Partner bei Capnamic Ventures.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.