• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Tagespflege: AWo weiht neue Einrichtung feierlich ein

20.08.2011

DELMENHORST Das war ein Grund zum Feiern: Die Arbeiterwohlfahrt (AWo) eröffnete am Freitagvormittag die neue Tagespflegeeinrichtung im Neuen Deichhorst. Sie war in Kooperation und im selben Gebäude mit der „Villa Rosengarten“ entstanden. Im Erweiterungsbau am Seniorenheim „Villa Rosengarten“ in der Frieda-Hense-Straße können künftig zwölf Pflegebedürftige, wie zum Beispiel demenziell Erkrankte, versorgt werden. Die neue Einrichtung der AWo wird von Jennifer Ferdinand geleitet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Eröffnungsrede hielt Walter Hohnholt, Geschäftsführer von „Diva-Bau“ und Gesellschafter der Villa Rosengarten. Der Vorsitzende der AWo, Dr. Harald Groth, ging auf die besondere Bedarf der Menschen ein: „Die AWo versucht die Selbstständigkeit Älterer so lange wie möglich zu stützen, aber im Bedarfsfall auch gute professionelle Hilfe anzubieten – wie diese zwölf neuen Plätze zur Tagespflege.“

Oberbürgermeister Patrick de La Lanne nannte die Eröffnung „ein gelungenes Projekt“. Die Villa Rosengarten bietet insgesamt 97 Pflegeplätze an. Bei der Tagespflege kooperiert das Haus mit der AWo. Zudem bietet die Villa Menschen ohne stationären Pflegebedarf gehobene Apartments und Penthouse-Apartments an. Im neuen Erweiterungsbau sind zehn „Suiten“ sowie Apartments untergebracht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.