• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Bei Vierol arbeiten Azubis Hand in Hand

01.10.2016

Oldenburg Eigeninitiative, Persönlichkeitsentwicklung und Verantwortungsbewusstsein haben bei der Vierol AG aus Oldenburg einen hohen Stellenwert. „Wir wissen, dass unsere gut ausgebildeten Fachkräfte die Zukunft unseres Unternehmens maßgeblich beeinflussen“, schreiben Barbara Blenke, Teamleiterin Personal, und Lena Faube, Personalreferentin Ausbildung, in der PIA-Bewerbung. Zunächst sollen sich alle neuen Azubis bei einer Orientierungswoche kennenlernen, um optimal ins Team eingebunden zu werden. Verstärkt werde das Wir-Gefühl durch sportliche Aktivitäten, eine Azubi-Rallye, Ausflüge und Schulungen.

„Während der Ausbildung durchlaufen die Azubis verschiedene Fachabteilungen und werden von qualifizierten Ausbildern betreut. Sie lernen, Projekte selbstständig zu organisieren und durchzuführen und bekommen die Möglichkeit, an Messen teilzunehmen“, heißt es. Die besten Azubis eines Jahrgangs hätten nicht nur die Chance auf einen Förderpreis, sondern auch auf ein zweiwöchiges Praktikum in einer der Tochtergesellschaften im Ausland. Im Vordergrund stehe das „Erkennen und Verstehen der Persönlichkeit der jungen Menschen“.

In regelmäßigen Beurteilungsgesprächen sollen persönliche Interessen und Stärken der Azubis herausgearbeitet werden.

Sabrina Wendt
Redakteurin
Wirtschaftsredaktion
Tel:
0441 9988 2042

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.