• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Ehrung: BTC punktet mit Vielfalt in Ausbildung

19.12.2018

Berlin /Oldenburg Große Anerkennung die für Nachwuchsarbeit der Oldenburger Business Technology Consulting (BTC) AG: Im Wettbewerb „Ausbildungs-Ass“ der Wirtschaftsjunioren Deutschland hat der IT-Dienstleister in der Kategorie Industrie & Dienstleistungen in einem bundesweiten Bewerberfeld den 3. Platz errungen, wie er jetzt mitteilte.

Die BTC AG hatte sich mit Ihrem Konzept zu einer inklusiven Ausbildung beworben. Das Unternehmen setzt seit Jahren bewusst auf Vielfalt, es unterzeichnete schon 2009 die „Charta der Vielfalt“.

BTC Vorstand Dirk Thole beschreibt es so: „Der Mensch hinter dem Bewerbungsschreiben zählt.“ So wurde schon 2016 eine Auszubildende mit einer Autismus-Spektrum-Störung angestellt. „Die dabei gemachten Erfahrungen flossen in diverse Prozessanpassungen, so dass kürzlich ein blinder Bewerber seine Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gestartet hat.“

BTC wurde von einer Jury aus IHK, Zentralhandwerk, Fachpresse und Wirtschaftsjunioren zu den besten Ausbildungsbetrieben in der Kategorie Industrie & Dienstleistungen erkoren. Unter Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Peter Altmaier ging es bei 150 Bewerbungen um Firmen, die Jugendliche u.a. in besonderer Weise dabei unterstützen, den Weg ins Berufsleben zu finden.

Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert. Er werde „in die Ausbildung reinvestiert“, hieß es.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ausbildungsleiterin Jennifer Oltmanns hat einiges vor: „Wir möchten an den bisherigen Erfolgen bei der inklusiven Ausbildung anknüpfen.“ Ein großes Ziel sei es, „dass unsere Asperger-Autistin erfolgreich ihre Abschlussprüfung meistert. Dabei stehen wir ihr mit Rat und Tat zur Seite und versuchen sie in allen Belangen zu unterstützen“.

BTC hat 1700 Mitarbeiter (Umsatz 184,3 Mio Euro). 82 Azubis und Duale Studenten werden ausgebildet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.