• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Fischhändler PTC in Schieflage

10.03.2018

Bremerhaven Der Fischgroßhändler Product Trade Centre Germany (PTC) ist in finanzielle Schieflage geraten. Bei dem Unternehmen mit Verwaltung im niederrheinischen Kempen und Produktions- und Verarbeitungsanlage in Bremerhaven wurde jetzt das vorläufige Insolvenzverfahren eröffnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Krefeld Dr. Jan-Philipp Hoos (Anwaltssozietät White & Case).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Gemeinsam mit der Geschäftsleitung der PTC Germany werde ich alles daransetzen, dieses Unternehmen zu erhalten“, sagte Hoos. Der Geschäftsbetrieb solle auch nach Einleitung des Insolvenzverfahrens uneingeschränkt fortgeführt werden.

PTC Germany, erst 2009 gegründet, ist ein Importeur von Fisch und Meeresfrüchten. Zu den Kunden zählen Einzelhandelsketten sowie internationale Großhändler. In Deutschland erwirtschaftete PTC zuletzt eine Umsatz von 150 Millionen Euro und beschäftigte 194 Mitarbeiter.

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.