• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Tödlicher Unfall – Abfahrt Fedderwardergroden gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Autobahn 29
Tödlicher Unfall – Abfahrt Fedderwardergroden gesperrt

NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Kampf um S-Bahn Hannover

13.09.2018

Celle Die Bahn AG kämpft gegen den Verlust des S-Bahnnetzes Hannover und den wachsenden Marktanteil von Wettbewerbern im regionalen Bahnverkehr. Beim Oberlandesgericht Celle hat die Bahn Beschwerde gegen die Übernahme des 385 Kilometer langen Netzes durch die Nordwestbahn ab Ende 2021 eingelegt. Über die Beschwerde, die aufschiebende Wirkung hätte, werde voraussichtlich ab Oktober entschieden, teilte ein Sprecher mit. Die Bahn bezweifelt die Wirtschaftlichkeit des Angebots der Nordwestbahn, einer Tochter der teilstaatlichen französischen Transdev.

Das S-Bahnnetz Hannover reicht auf sieben Linien bis nach Westfalen, jährlich werden 31 Millionen Reisende befördert. Bei den regelmäßigen Ausschreibungen der regionalen Bahnlinien hat die DB in Niedersachsen bereits mehr als die Hälfte des Verkehrs an Wettbewerber verloren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.