• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Verkaufen: E-Mail-Flut längst nicht immer Spam

15.04.2015

Rastede Die Fülle von E-Mails, die zur Werbung im weltweiten Netz unterwegs ist, muss keineswegs immer unerwünschter Informationsmüll („Spam“) sein, der nur die Kanäle verstopft – sondern es ist oft professionelle, vereinbarte Information. Das wurde beim Marketingclub Weser-Ems deutlich.

Der Abend, durch den Club-Präsident Helmut Loerts-Sabin führte, befasste sich im Akademiehotel Rastede mit E-Mails im Kommunikations-Mix von Firmen. Gastgeber war das Rasteder Unternehmen „CleverReach“.

Dort setzt man darauf, dass der E-Mail-Bezug mit den Beziehern vorher klar vereinbart wird, wie Björn Krull und Jan-Gerrit Dickebohm deutlich machten. Das erfolge etwa durch Klicks. Auch ein Abmeldeknopf sei selbstverständlich. Klar wurde auch: Längst herrscht innerhalb der Vielfalt des elektronischen Marketings ein beinharter Konkurrenzkampf. Krull und Dickebohm sehen Mails bei der Effizienz deutlich etwa vor Sozialen Medien. E-Mails gibt es seit 1984. Heute werden Milliarden davon versendet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Firmen nutzen dies für Kontakte. Beim Clubabend berichtete ein Möbelhersteller der Region, er habe bundesweit rund 1000 Händler als „Kandidaten“ für Newsletter.

„CleverReach“ wurde 2007 gegründet. Heute werden nach eigenen Angaben mehr als 80 000 Kunden im „E-Mail-Marketing“ betreut.

Rüdiger zu Klampen Redaktionsleitung / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2040
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.