• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

214 063 Autos aus Emder VW-Werk

15.01.2019

Emden Im Emder VW-Werk ist die Produktion 2018 deutlich geschrumpft. Dort seien 214 063 Autos montiert worden – rund 20 000 weniger als ein Jahr zuvor, berichtete die „Ostfriesen-Zeitung“ aus Leer. Für eine Vollauslastung würden etwa 290 000 Autos benötigt. Das Werk war von einem generell schwächeren Absatz des Passat getroffen worden. Im türkischen Markt gab es sogar einen Einbruch. Das Werk schloss im vergangenen Jahr an gut 30 Tagen zusätzlich, für rund 20 Tage war Kurzarbeit angemeldet worden.

Große Erwartungen setzt man in Emden nun auf die Elektromobilität. Ab 2022 sollen mehrere Modelle gefertigt werden. Die Stückzahl soll laut VW-Ankündigungen auf 300 000 pro Jahr steigen. Allerdings werden für E-Autos weniger Mitarbeiter benötigt. Im Raum steht laut „Ostfriesen-Zeitung“, dass etwa 2000 bis 3000 der rund 9000 Stellen in der Stammbelegschaft eingespart werden sollen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.