• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Geschäftsführer Janshen verlässt DMK

23.02.2012

BREMEN Wechsel in der Geschäftsführung beim Deutschen Milchkontor (DMK): Rolf Janshen, Geschäftsführer Vertrieb, verlässt überraschend das Unternehmen. Gleichzeitig tauschen die beiden Geschäftsführer für Produktion sowie Landwirtschaft, Dr. Dirk Gloy und Sven Voss, zum 1. April ihre Posten, wie der größte deutsche Milchverarbeiter (Zeven/Everswinkel) am Mittwoch im Bremen mitteilte.

Für den Abgang Janshens, der aus Schortens stammt, werden persönliche Gründe angegeben. „Die Zeit ist reif, meinem Leben einen anderen Takt zu geben“, erklärte der 63-Jährige. Vor der Fusion von Humana und Nordmilch zu DMK am 1. Mai 2011 war Janshen mehr als 15 Jahre bei Humana tätig.

„Wir danken Rolf Janshen vor allem für seine aktive Rolle als einer der Mitgestalter und Architekten von DMK“, sagte Milchkontor-Aufsichtsratschef Otto Lattwesen. Wer die Nachfolge des 63-Jährigen übernimmt, ist noch nicht bekannt. Bis zur Benennung eines Nachfolgers werde Dr. Josef Schwaiger, Sprecher der Geschäftsführung, die Leitung des Vertriebs übernehmen, teilte DMK mit.

Wie das Molkereiunternehmen weiter bekanntgab, übernimmt Gloy, bisher zuständig für die Bereiche Landwirtschaft, Rohstoffe, Logistik und Einkauf, künftig den Bereich Produktion. Voss, bisher für Produktion zuständig, übernimmt das Aufgabengebiet von Gloy. Gründe für den Positionstausch wurden nicht genannt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.