• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
EuGH: Schon einzelne Überschreitungen gelten als Verstoß
+++ Eilmeldung +++

Urteil Zu Luftschadstoff-Messungen
EuGH: Schon einzelne Überschreitungen gelten als Verstoß

NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

VW Emden: Elektro-SUV statt Kleinwagen

18.05.2019

Hannover /Emden Überraschende Wende für das Emder VW-Werk: Ein ursprünglich für den ostfriesischen Standort bestimmter Elektrokleinwagen soll nun im slowakischen Bratislava gefertigt werden. Das geht aus einer Grundsatzentscheidung des VW-Aufsichtsrates hervor.

Stattdessen soll in Emden nun ein kompakter Elektro-SUV in Tiguan-Größe gebaut werden. Das dafür ursprünglich vorgesehene Werk in Zwickau sei mit der Produktion der ID-Elektromodellfamilie ausgelastet. Eine Produktion des Kleinwagens sei beim angepeilten Verkaufspreis von 20 000 Euro angesichts der Lohnkosten in Deutschland wirtschaftlich nicht darstellbar, so das „Handelsblatt“.

Nach Informationen unserer Zeitung sollen somit ab 2023 in Emden zusätzlich zu den 100 000 Autos des „E-Passat“ Aero, weitere 150 000 E-SUV vom Band rollen. Der Vorstand hat dem Werk aber eine Auslastung von 300 000 Fahrzeugen pro Jahr zugesagt, weshalb die Emder ein weiteres Modell erhalten sollen.

Die Landesregierung sprach von einer positiven Entwicklung für Emden, da mit dem neuen Modell eine höhere Wertschöpfung vor Ort verbunden sei. Es bleibe bei der Zusage des Konzerns, das Werk voll auszulasten.

Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.