• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Beauftragte aus Beirat abberufen

08.02.2019

Hannover Niedersachsen Agrarministerium hat die Landestierschutzbeauftragte Michaela Dämmrich in ihrer Funktion als Geschäftsführerin des hausinternen Tierschutzbeirates abberufen. Stattdessen hat die Fachebene des Ministeriums die Aufgabe übernommen. Eine Sprecherin von Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) will darin aber keine Abwertung des Postens der Tierschutzbeauftragten erkennen. „Die Synergieeffekte sind so deutlich größer.“

Zwar war Dämmrich im Mai 2016 angetreten, den „Tieren eine Stimme“ zu geben. Doch bei den Tierschutzskandalen der vergangenen Monate meldete sie sich selten zu Wort, Öffentlichkeit suchte die Beauftragte vor allem beim Thema Katzenkastration. Der FDP-Agrarexperte Hermann Grupe wittert Parteigeschacher: „Schon die Entscheidung des damaligen Grünen-Landwirtschaftsministers Christian Meyer, Frau Dämmrich zur Geschäftsführerin zu machen, war rein parteitaktischer Natur. Genauso verhält es sich mit der Absetzung von Seiten einer CDU-Ministerin“, sagte er.

Die Grünen halten zu Dämmrich: „CDU und SPD versuchen, die engagierte Tierschutzbeauftragte kaltzustellen“, klagte die Grünen-Abgeordnete Miriam Staudte. „Dämmrich wurde auch bei den Ad-hoc-Arbeitsgruppen zur Ferkelkastration ausgeschlossen, obwohl sie dort ausgewiesene Expertin ist.“

Klaus Wieschemeyer Korrespondent / Redaktion Hannover
Rufen Sie mich an:
0511/1612315
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.