• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Berentzen fährt mehr Gewinn ein

15.08.2018

Haselünne Die Getränke-Gruppe Berentzen aus Haselünne (Emsland) blickt auf ein spürbar profitableres erstes Halbjahr zurück. Bis Ende Juni erzielte die börsennotierte Gruppe zwar einen leicht schwächeren Konzernumsatz von 78,4 (vor einem Jahr: 80,0) Millionen Euro. Das Konzernbetriebsergebnis (Ebit) erhöhte sich zugleich aber um 10,1 Prozent auf 4,6 (4,1) Mio. Euro. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 2,7 (1,2) Millionen Euro.

„Die deutlichen Zuwächse bei Ebit und Ebitda zeigen unsere gesteigerte Profitabilität“, erklärt Oliver Schwegmann. Der Berentzen-Chef stammt aus Löningen. Er verwies u.a. auf eine höhere Rohertragsmarge.

Hingegen habe man im Hinblick auf die Konzernumsatzerlöse ursprünglich höhere Erwartungen an das erste Halbjahr 2018 gehabt. Allerdings sei das zweite Quartal bereits erheblich besser gelaufen als das erste.

Ein Hintergrund für das Minus seien Absatzschwächen bei den Fruchtpressen. Man werde sich künftig noch mehr um die Entwicklung innovativer Geräte kümmern und so für Wachstumsimpulse sorgen, so Schwegmann.

Im Segment alkoholfreie Getränke seien weiterhin die eigenen Marken, allen voran wieder „Mio Mio“ (bis Juni plus 36 Prozent) sehr erfolgreich. Die Umsatzerlöse im Segment Spirituosen seien hingegen leicht rückläufig gewesen. Allerdings hätten die Kernmarken in der Summe eine positive Entwicklung verzeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.