• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Amira Mohamed Ali
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Berentzen wählt verkleinerten Aufsichtsrat

23.05.2019

Haselünne /Hannover Dem Aufsichtsrat der Berentzen-Gruppe gehören ab sofort nur noch sechs statt neun Mitglieder an. Bereits bei der Hauptversammlung 2018 hatte die Aktionäre des emsländischen Getränkeunternehmens aus Kosten- und Effizienzgründen eine entsprechende Verkleinerung beschlossen. Beim diesjährigen Aktionärstreffen am Mittwoch in Hannover, wählte die Hauptversammlung nun auch Mitglieder dieses verkleinerten Aufsichtsrates.

Mit Uwe Bergheim, Frank Schübel, Daniël M. G. van Vlaardingen und Hendrik H. van der Lof als Vertreter der Anteilseigner sowie Heike Brandt und Bernd Düing als Vertreter der Arbeitnehmer gehörten alle Mitglieder des neuen Aufsichtsrates auch dem alten Kontrollgremium an. Ausgeschieden sind Johannes C.G. Boot, Roland Klose und Adolf Fischer. Bergheim wurde erneut zum Aufsichtsratschef gewählt.

Berentzen-Vorstand Ralf Brühöfner kündigte während des Aktionärstreffens zudem eine neue Dividendenpolitik an. Demnach sollen künftig immer mindestens 50 Prozent des Konzerngewinns als Dividende ausgeschüttet werden.

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.