• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Tourismus: Tagesfahrten wieder möglich

20.06.2020

Im Nordwesten Tagestouristen können aufatmen: Die meisten Ostfriesischen Inseln lockern in der kommenden Woche ihre Einreiseregelungen für spontane Urlaubsgäste – ohne Einschränkungen geht dies meist jedoch nicht.

Ab diesem Dienstag ist der Tagestourismus auf Borkum wieder uneingeschränkt möglich. Der spiele aber normalerweise sowieso nur eine untergeordnete Rolle auf Borkum, so Jürgen Akkermann, Bürgermeister der Insel.

Zu den Inseln Baltrum und Juist soll der Zugang für Tagestouristen sogar schon ab Montag wieder gestattet sein, teilt Rainer Müller-Gummels, Pressesprecher des Landkreises Aurich, mit. Anders sieht es auf Norderney aus: Dort bleibt laut Bürgermeister Frank Ulrichs der Tagestourismus mindestens bis 30. Juni untersagt.

Spiekeroog und Langeoog öffnen am Dienstag mit Einschränkungen. Auf den Spiekerooger Fährschiffen beispielsweise ist die Auslastung auf 50 Prozent der üblichen Gästezahl beschränkt und weiterhin sind laut Insel-Verwaltung die Plätze in den Restaurants begrenzt. Die Insel Langeoog nimmt ebenfalls ab Dienstag Tagesgäste auf – jedoch in der ersten Woche nur 200 am Tag. Die Wochen darauf wird dann aufgestockt: von 400 auf 600 in der dritten Woche, sagt Bürgermeisterin Heike Horn. Samstags und sonntags blieben Tagesfahrten vorerst untersagt.

Tagesfahrten nach Wangerooge sind ebenfalls ab 23. Juni wieder erlaubt. Ausnahmen gibt es laut der Allgemeinverfügung des Landkreises Friesland nur vom 25. bis 29. Juni sowie am 4. und 5. Juli.

Nils Hannes Klotz Volontär, 1. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2461
Christoph Tapke-Jost Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2017
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.