• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Jahreshauptversammlung: Kleingärtner wollen Platz am „Runden Tisch“

23.11.2011

DELMENHORST Der Kleingärtnerverein Delmenhorst hat sich zu seiner Jahreshauptversammlung getroffen: Hauptthema an diesem Abend war die Situation in der Anlage Burggrafendamm. Um die Absicherung der Anlage im Bebauungsplan zu sichern, hatte der Kleingärtnerverein sich bereit erklärt drei Gärten zu opfern, um Platz für das neue Vereinsheim der DLRG und des Schwimmvereins zu schaffen, so Schriftführer Walter Schumann.

„Die Stadt hat uns für ein Jahr die Pacht in dieser Anlage erlassen. Unabhängig davon haben wir eine Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt“, so Schumann. Es sei der vorrangige Wunsch der Mitglieder, die Gärten wieder wie früher bewirtschaften zu können. Als Folge der Einstellung der Trinkwasserförderung in der Graft steige seit Jahresmitte der Grundwasserstand kontinuierlich, heißt es im Bericht.

Als Gäste waren Dr. Harald Groth und Frau Roswitha Ahrens-Groth vom Aktionsbündnis „Rettet die Graft“ vor Ort.

„Uns ist klar, dass die Entsorgung des Wassers mit Hilfe von Pumpen keine dauerhafte Lösung sein kann“, sagte Schumann. „Um am Konzept des ,Runden Tisches’ mitwirken zu können, haben wir als direkt Betroffene um Beteiligung gebeten. Wir hoffen, dass eine nachhaltige finanzierbare Lösung gefunden wird, die unsere Interessen berücksichtigt.“

Langjährige Mitglieder wurden ebenfalls geehrt. Die Silberne Nadel für 20 Jahre Mitgliedschaft erhielt Mehmet Topal. Mit der Goldenen Nadel wurde Joachim Xaver für 30 Jahre Mitgliedschaft und Kurt Voigt für zehn Jahre Vorstandsarbeit und 23 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Egmund Behrends ist seit 40 Jahren Kassierer beim Kleingärtnerverein. Aus der Hand von Erhard Tietz, Vizepräsident des Landesverbandes, erhielt er das Ehrengeschenk des Bundesverbandes. Auf 50 Jahre Mitgliedschaft kann Alfons Noske zurückblicken. Er wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Klaus-Dieter Deide (2. Vorsitzender), Egmund Behrends (1. Kassierer), Horst Harms (2. Schriftführer), Klaus-Dieter Deide und Ute Meißner (Fachberatung) wurden wiedergewählt.

Die Anträge auf Erhöhung der Aufwandsentschädigung für den Vorstand und die Beitragserhöhung ab dem Gartenjahr 2012/2013 wurden angenommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.