• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Kräftiges Plus und 60 000 neue Kunden

19.03.2016

Westerstede Die Ammerländer Versicherung (AV) aus Westerstede wächst bundesweit weiter kräftig. Wie der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit am Freitag mittelte, stiegen die Beitragseinnahmen im abgelaufenen Geschäftsjahr um 17 Prozent auf knapp 26 Millionen Euro.

Die Zahl der versicherten Mitglieder wuchs bei dem Sachversicherer (61 Mitarbeiter) den Angaben zufolge auf den Rekordwert von 291 000. „Mit 60 000 Neukunden konnten wir im bundesweiten Wettbewerb beachtliche Marktanteile gewinnen“, sagten die Vorstände Axel Eilers (Vorsitzender) und Gerold Saathoff.

Auch im laufenden Jahr habe sich die positive Entwicklung bislang fortgesetzt. Die Kundenzahl sei mittlerweile auf knapp 310 000 gestiegen.

Trotz eines Anstiegs der Schadenfälle von 12 866 auf 15 700 sprach der Vorstand von einem „moderaten Schadensjahr 2015“ und einer „gesunden Risikostruktur“ für die Ammerländer Versicherung. Insgesamt seien knapp 12,9 Millionen Euro an Regulierungsleistungen an die Versicherten ausgezahlt worden.

Auf der Ertragsseite stand bei dem Sachversicherer ein Jahresüberschuss von mehr als einer Million Euro im Vergleich zum Vorjahr. Eilers und Saathoff sprachen von einer „sehr zufriedenstellenden“ Entwicklung.

Tragende Säule sei auch im vergangenen Jahr die Sparte Hausrat gewesen. Allerdings hätten sich auch die Bereiche Unfall, Haftpflicht, Feuer, Glas und Wohngebäude mit positiven Deckungsbeiträgen entwickelt.

Im laufenden Jahr will die Ammerländer Versicherung, die 1923 in Westerstede gegründet wurde und seit dem Jahr 2000 bundesweit tätig ist, vor allem das bundesweite Vertriebsnetz mit rund 6700 Maklern weiter stärken, so der Vorstand. Zudem will der Sachversicherer den Direktabsatz über das Internet ausbauen, um verstärkt online-fokussierte Kundengruppen ansprechen zu können.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.