• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Milliardärin Klattten kauft bei SGL zu

19.05.2011

WIESBADEN Als Reaktion auf den Einstieg von Volkswagen bei SGL Carbon (gut acht Prozent) hat die BMW-Großaktionärin Susanne Klatten ihren Anteil an dem Kohlenstoffspezialisten entscheidend erhöht. Die Milliardärin aus der Quandt-Dynastie hält seit einigen Tagen 27,7 Prozent der Aktien des Unternehmens, das beim Auto-Zukunftsthema Leichtbau eine wichtige Rolle spielt. Mit mehr als 25 Prozent verfügt die Quandt-Tochter nun über eine Sperrminorität bei SGL, die ihr großen Einfluss bei künftigen Weichenstellungen sichert.

Welcher Plan hinter der taktisch bedeutsamen Anteilserhöhung steckt, ist noch unbekannt. Der Wiesbadener Carbon-Spezialist liefert auch Fasern für den Windkraftanlagenbau. In Lemwerder (Wesermarsch) wird eine Serienfertigung von Rotorblättern aufgebaut.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.