• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Kelly Family kehrt nach Oldenburg zurück
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Zusatzkonzert Im Januar 2020
Kelly Family kehrt nach Oldenburg zurück

NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Mit erneuerbarer Energie in neuen Job

18.03.2015

„Wir sind sehr stolz darauf, dass sich die Messe als Karriereplattform für die Branche der erneuerbaren Energien in der Region etabliert hat“, berichtet Christoph Schwarzer, Projektkoordinator der Job- und Bildungsmesse Zukunftsenergien Nordwest.

Die Aussteller kommen dieses Jahr zu einem Großteil aus der Windenergiebranche oder sind federführend im Bereich der Energieeffizienz. Gesuchte Fachrichtungen sind unter anderem Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur-wesen, Wirtschaftswissenschaften oder Energietechnik.

Außerdem stellen Hochschulen und Bildungsanbieter ihre Studiengänge oder Weiterbildungsangebote im Energiebereich vor. Zusätzliche Informationen und Orientierung in der Branche der erneuerbaren Energien bietet das Rahmenprogramm der Messe.

In den Foren gibt es Vorträge von Unternehmen sowie Tipps zum Berufsstart, Einstiegsgehältern oder Assessment-Centern. Zudem besteht die Möglichkeit, an einer Exkursion zum Müllheizkraftwerk der SWB AG teilzunehmen.

Die Zukunftsenergien Nordwest wird veranstaltet von ForWind – Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Bremen und Hannover – sowie der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg.

Das Programm und alle Aussteller mit ihren Angaben zum Personalbedarf finden Interessierte vorab im Internet.


     www.zukunftsenergien-nordwest.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.