• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Bäko-Forum: Mitarbeiter als entscheidende Erfolgsfaktoren

06.10.2011

OLDENBURG Die Mitarbeiter sind entscheidende Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Diese Botschaft vertrat Referent Sami Sokkar am Mittwoch vor 300 Gästen beim Forum der Bäcker- und Konditoreigenossenschaft (BÄKO) Weser-Ems-Mitte in Oldenburg. Studien zeigten, dass nicht schlechte Qualität oder ein hoher Preis der Hauptgrund dafür sei, dass ein Unternehmen Kunden verliert, sondern gleichgültiges Personal, so der Kommunikationsexperte, der unter anderem als Dozent an verschiedenen Hochschulen lehrt und bei SAP für den Bereich Personalentwicklung verantwortlich ist.

Da heutzutage viele Produkte austauschbar seien, müsse es für Unternehmen darum gehen, „die Kunden mit Service zu überraschen“, so Sokkar. Dies könne aber nur dann funktionieren, wenn man sich auch auf die Kunden einlasse.

Und hier komme den Mitarbeitern eine entscheidende Rolle zu. „Denn die Mitarbeiter repräsentieren ein Unternehmen in der Regel viel stärker als der Unternehmer selbst“, sagt Sokkar. Es sei wichtig, die Mitarbeiter so zu motivieren, dass sie Spaß und Lust an der Arbeit hätten. „Aus Kundenperspektive erfolgt der klarste Eindruck einer Leistung im Mitarbeiter-Kunden-Kontakt – in Momenten der Wahrheit – wenn der Kunde mit einem Mitarbeiter interagiert.” Als erste Schritt helfe es dabei schon, den Kunden mit einem Lächeln zu begrüßen.

Im zweiten Vortrag zeigte Prof. Dr. Jutta Rump, Professorin für Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Ludwigshafen und Expertin für Personalmanagement, wichtige Trends in der Arbeitswelt sowie die sich daraus ergebenden Anforderungen und Herausforderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf.

Für den BÄKO-Aufsichtsratsvorsitzenden Bernhard Hoppmann war das Fazit eindeutig: „Der Mensch als Erfolgsfaktor spielt gerade in personalintensiven Branchen wie bei uns eine herausragende Rolle.“

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.