• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Öl-Firma: Zweifel an Projekt in Brake

01.08.2015

Brake In Brake macht sich Ernüchterung breit: Bürgermeister Michael Kurz (SPD) hat die Zusammenarbeit mit den Vertretern der Firma Alsoil auf Eis gelegt. Wichtige Fragen zur Finanzierung des Projekts und zur Unternehmensstruktur seien unbeantwortet geblieben. Zudem habe die Rolle des Zeichnungsberechtigten, Jörg Wolfgang Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha, Herzog zu Sachsen, bei dem Geschäft nicht hinreichend geklärt werden können, so Kurz. Die Firma Alsoil wollte in Brake eine Raffinerie für 39 Millionen Euro errichten. Nach NWZ -Recherchen haben sich die Investoren indes aus dem Projekt zurückgezogen.

Tobias Schwerdtfeger Leitung / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2050
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.