• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Lebensversicherung treibt Öffentliche an

14.05.2019

Oldenburg Die Öffentliche Oldenburg ist gut ins Jahr 2019 gestartet. Wie der Regionalversicherer jetzt mitteilte, stiegen die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,4 Prozent auf 113,1 Millionen Euro. Zu dem Wachstum hätten sowohl der Schaden- und Unfallversicherer Oldenburgische Landesbrandkasse (OLBK) als auch die Öffentliche Lebensversicherungsanstalt Oldenburg beigetragen.

„Wir liegen in fast allen Sparten über unseren Planzahlen und sind mit den ersten drei Monaten 2019 mehr als zufrieden“, sagte Dr. Ulrich Knemeyer, Vorstandsvorsitzender der Öffentlichen, aus Anlass der Vorlage des geprüften Geschäftsberichts für das vergangene Jahr. Er zeigte sich optimistisch, dass die Öffentliche (700 Mitarbeiter, rund eine Million Versicherungsverträge) auch im Gesamtjahr 2019 das Geschäft weiter ausbauen könne.

Starke Zuwächse habe es insbesondere im Lebensversicherungs-Geschäft gegeben. Die Öffentliche Lebensversicherungsanstalt Oldenburg konnte die Beitragseinnahmen in den ersten drei Monaten des Jahres um 24,4 Prozent auf 21,0 Millionen steigern. Besonders stark seien dabei die Beiträge aus Einmalzahlungen gewachsen – um 177,1 Prozent auf 5,5 Millionen Euro.

Der Schaden- und Unfallversicherer OLBK als zweites Standbein konnte bei den Beitragseinnahmen einen Anstieg zum 2,9 Prozent auf 92,1 Millionen Euro verzeichnen, wie die Öffentliche weiter mitteilte. In allen Sachversicherungssparten habe es Beitragszuwächse gegeben. Zugleich sanken die Schadenaufwendungen im ersten Quartal um 3,2 Prozent auf 28,4 Millionen Euro.

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.