• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

„Business Angels“ verstärken Vorstand

22.03.2019

Oldenburg /Bremen Die Business Angels Weser-Ems-Bremen (Oldenburg) haben ihren Vorstand von drei auf vier Personen erweitert. Einstimmig wurde Dirk Schwampe, geschäftsführender Gesellschafter bei „team neusta“ aus Bremen, als neues Vorstandsmitglied gewählt, wie jetzt mitgeteilt wurde. Dem Verein stehen seit 2018 ferner Frank Reiners (BDO Arbicon), Dr. Christian Horneber (NWZ Digital) und Matthias Hunecke (Seriengründer, u.a. Brille24) vor.

„Business Angels“ geben jungen Unternehmen Starthilfe – indem sie Gründer und Persönlichkeiten vernetzen, die Erfahrungen einbringen, aber auch Kapital, erläutert Horneber. Dabei würden neben vielen Persönlichkeiten auch Investoren und Institutionen wie IHK, Banken und Hochschulen als Mitglieder helfen.

Nun werde mit Dirk Schwampe auch die Bremer Seite wieder stärker in die Vereinsarbeit einbezogen. Schwampe sei „nicht nur erfahrener Unternehmer, sondern auch als einer der Gründer der Veranstaltungsreihe i2b in Bremen und umzu bestens vernetzt“, erläuterte der Vorstandskollege Horneber.

Rüdiger zu Klampen Redaktionsleitung / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2040
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.