• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Gründer mit Impulsen für Enera

22.06.2018

Oldenburg Das große Energiewende-Projekt Enera im Nordwesten – rund um EWE und Partner – schreitet voran. Vor diesem Hintergrund traten bei der Aktion „pitchX“ – die Gründer und etablierte Unternehmen einander näher bringen soll – nun in Bremen Start-ups gegeneinander an. Beteiligt waren junge Firmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Kategorien Energiewende, Digitalisierung und Kundeninteraktion. Die aus Sicht der Jury besten Präsentationen hielten Envelio (Köln), Logarithmo (Dortmund) und Senselab.io (Königswinter), teilte die EWE mit. „Klarer Publikumsliebling wurde Homevoice.io aus Oldenburg“, hieß es weiter. Homevoice biete Lösungen rund um eine automatisierte Hausverwaltung. Egal ob DSGVO, Steuererklärung, Kommunikation oder Datenverarbeitung. Mit Homevoice meistere man „Herausforderungen im Ökosystem Haus mit Leichtigkeit“.

„EWE und Enera ist es wichtig, immer wieder Anlässe zu schaffen, bei denen die Beteiligten voneinander lernen, sich vernetzen und so die Energiewende weiter vorantreiben können“, meinte EWE-Sprecher Christian Bartsch. Innovationsprozesse benötigten transdisziplinäre Arbeitsweisen und Teams, und der Start-up-Wettbewerb solle genau die richtigen Personen zusammenbringen.

And die drei Teams wird EWE nun Aufträge von bis zu 50 000 Euro vergeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.