• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Vordenker in Ökonomie-Bildung

25.09.2019

Oldenburg Dr. Karl-Josef Burkard, langjähriger Lehrbeauftragter am Institut für Ökonomische Bildung (IÖB/Oldenburg), wurde jetzt eine Honorarprofessur an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg verliehen. Er hielt vor mehr als 100 Gästen in der Universitätsbibliothek die Antrittsvorlesung: „Aus der Wirtschaftsgeschichte lernen? Geschichte in der ökonomischen Bildung“.

Die Laudatoren würdigten seine „herausragenden Verdienste als Vermittler zwischen Wissenschaft und Bildungspraxis bei der Etablierung der ökonomischen Bildung an allgemeinbildenden Schulen“, berichtete der Dekan Professor Dr. Rudolf Schröder.

Burkard gilt als einer der Vordenker der ökonomischen Bildung. Überregional bekannt wurde er auch durch den langjährigen Vorsitz beim „Verband ökonomische Bildung an allgemein bildenden Schulen“ (Vöbas/Oldenburg). Er organisiert jährlich den „Tag der ökonomischen Bildung“ in Oldenburg, mit renommierten Experten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.