• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

„wigy“-Forum in Oldenburg: Diskussion über Gründer und Innovationen

14.09.2022

Oldenburg In den vergangenen zwei Jahren konnte das „wigy“-Forum aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Am Donnerstag, 29. September, ab 17.30 Uhr wagt die Wirtschaftsbildungsinitiative „wigy e.V.“ (Oldenburg) nun im „EWE Forum Alte Fleiwa“ in Oldenburg einen Neustart.

Unter dem Motto „Öfter mal was Neues“ will sich das Forum mit gesellschaftlichen Veränderungen und unternehmerischen Innovationen auseinandersetzen, die in Form von Unternehmensgründungen oder innovativen Produkten und Dienstleistungen neue Antworten auf aktuelle Herausforderungen bieten. Dabei soll auch deutlich werden, dass unternehmerisches Denken auch für den Wirtschaftsunterricht ein wichtiges Thema ist, erläutert der wigy-Vorstandsvorsitzende Dr. Holger Peinemann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Wirtschafts-Newsletter der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Mittelpunkt des Forums steht dabei neben dem gegenseitigen Austausch eine Podiumsdiskussion zum Thema, an dem mit Laura Elbers (Equalchamps) und Clarissa Meyer (Pädlog) sowohl zwei Gründerinnen als auch mit Dr. Jörg Ritter, Vorstandschef der BTC AG, ein Vertreter eines etablierten Unternehmens teilnehmen. Komplettiert wird die von Michael Koch (IÖB) moderierte Runde von Alexandra Wurm, Leiterin des „Go! Start-up-Zentrums Oldenburg“, und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Torsten Slink.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.wigy.de

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.