• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

PIA 2019: Heute endet Frist für Bewerbung

08.10.2019

Die diesjährige Bewerbungsrunde für den „Preis für Innovative Ausbildung“ (PIA) der NWZ geht zu Ende: Noch bis diesen Dienstag, 8. Oktober, sind letzte Einreichungen möglich. Mit PIA sollen Unternehmen aus der Region gewürdigt werden, die in der Berufsausbildung mit frischen Ideen mehr tun als üblich. Wie geht es weiter?

Die Sieger werden Ende Oktober von einer Jury ermittelt, mit: Dr. Thorsten Müller (Arbeitsagentur Oldenburg), Jürgen Lehmann (Arbeitgeberverband Oldenburg), Dorothee Jürgensen (DGB Oldenburger Land-Ostfriesland), Heiko Henke (Handwerkskammer Oldenburg), Anke Evers (Landwirtschaftskammer Niedersachsen), Stefan Bünting (Oldenburgische Industrie- und Handelskammer), Harold Grönke (NWZ).

Im November werden die Sieger in Anwesenheit von allen PIA-Teilnehmern feierlich geehrt. Zu den Preisen zählen ein Anzeigenguthaben und eine Glas-Arbeit des Künstlers Wolfgang Hinrichs aus Hatten. In diesem Jahr findet die Abschluss-Veranstaltung zum ersten Mal im Oldenburger Kino Casablanca statt. Wie immer geht es dabei auch um einen Austausch zwischen den beteiligten Ausbildern, Personalleitern und Chefs.


     www.nwzonline.de/pia 
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.