• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Steinhoff weniger wert als gedacht

03.05.2019

Stellenbosch /Westerstede Der angeschlagene Möbelkonzern Steinhoff ist noch weniger wert als gedacht. Im Rahmen der Erstellung der Geschäftsberichte für 2017 und 2018 sei ein weiterer Abschreibungsbedarf von 1,8 Milliarden Euro bei den Positionen Firmenwert und immaterielle Güter entdeckt worden, teilte das südafrikanisch-deutsche Unternehmen, dessen Wurzeln in Westerstede liegen, jetzt mit. Damit beläuft sich dieser Posten nur noch auf etwa 7,2 Milliarden Euro. Im Juni vergangenen Jahres waren hier noch neun Milliarden Euro angegeben worden.

Die schlechten Nachrichten drückten auch auf den Börsenkurs: Die Steinhoff-Aktie fiel am Donnerstag im frühen Handel um mehr als sechs Prozent. Voraussichtlich am 7. Mai wird der Konzern den Geschäftsbericht für 2017 vorlegen, die Bilanz für 2018 soll am 18. Juni folgen.

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.