• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Studenten fragen: Was wird aus der Zukunft?

11.05.2018

Vechta Gutes Training für den späteren Berufsalltag: Rund 20 Betriebswirtschafts-Studenten der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT/Vechta) bereiten unter Leitung von Professor Dr. Norbert Meiners den diesjährigen „Norddeutschen Wirtschaftskongress“ vor. Er findet am 28. Juni im Rasta Dome in Vechta statt. Das Thema lautet: „Der deutsche Mittelstand im Wandel – Was wird aus der Zukunft? Fragen rund um Disruption, Innovation und Internationalisierung sollen diskutiert werden, teilte das Team mit.

Die Tagung biete eine interessante Möglichkeit, Referenten zu spannenden Themen zu hören – und zu diskutieren. Zu den Referenten zählen Mario Ohoven, Präsident des Europa-Dachverbandes der Mittelstandsvereinigungen, Politiker Gregor Gysi (Linke) und Coach Felix Thönnessen. Weitere Infos:


     www.norddeutscher-wirtschaftskongress.de 

Weitere Nachrichten:

PHWT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.