• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Weber Chef von Airbus Deutschland

05.10.2007

PARIS /BERLIN Der Airbus-Manager Gerald Weber wird neuer Chef von Airbus Deutschland. Er ist damit Nachfolger von Gerhard Puttfarcken, der zum Jahresende ausscheidet, teilte Airbus am Donnerstag mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der gelernte Maschinenbauer hat den Großteil seines Berufsleben in der Autoindustrie zugebracht. Er arbeitet erst seit April bei Airbus und gehört dem „Executive Committee“ an, dem innersten Führungszirkel um Chef Tom Enders.

Derweil hat der Insiderverdacht gegen die Führung des Airbus-Mutterkonzerns EADS in Frankreich den Verdacht einer Staatsaffäre aufkeimen lassen. Oppositionsführer François Hollande forderte einen Untersuchungsausschuss zur Rolle der Regierung beim Verkauf von Aktien vor dem Kurseinbruch 2006. Großaktionär Daimler-Chrysler hat unterdessen jede Verwicklung in mögliche Insidergeschäfte bestritten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.