• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft

Unfall: Weiter Chaos im Bahnhof

13.11.2012

Oldenburg Bahnreisende müssen sich auch an diesem Dienstag auf Verzögerungen einstellen. Der am Sonntagmorgen im Einfahrtsbereich des Oldenburger Hauptbahnhofs entgleiste Zug der Nordwestbahn konnte von einem angeforderten Lastkran nicht geborgen werden. Um den Zug wieder auf die Gleise stellen zu können, mussten zwei weitere Krane aus Fulda nach Oldenburg gebracht werden. Nach der Bergung am späten Montagabend stehen nun Reparaturen an Weiche und Oberleitungsmast an.

Da der Zug einen Hauptstrommast mit sich gerissen hatte, blieb die Oberleitung am Montag abgeschaltet. Die Strecke Rastede-Oldenburg-Osnabrück wurde mit Dieselfahrzeugen am Montagmorgen wieder bedient. Die Regio-S-Bahn nach Bremen werde auch an diesem Dienstag nicht fahren, sagte eine Sprecherin der Nordwestbahn.

Am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) warteten am Montag viele Berufspendler, Schüler und Reisende auf die Busse des Schienenersatzverkehrs, viele kamen zu spät zur Arbeit. Etwa zehn Busse waren im Einsatz. Heiner Pahlmann, Sprecher der Bundespolizeiinspektion, geht von einem Schaden in mindestens sechsstelliger Höhe aus. Die umgestellte Weiche, die den Zug zum Entgleisen gebracht hatte, soll nicht von einem Mitarbeiter bedient worden sein. Die Deutsche Bahn teilte mit, der Zugverkehr sei bis mindestens heute Morgen eingeschränkt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Wirtschafts-Newsletter der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-region 
NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg 
Rainer Dehmer Oldenburg / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2106
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.