• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Aenne Scheelje führt Kasse 40 Jahre lang

26.02.2008

GROßENMEER Vorstandsneuwahlen, der Jahresrückblick und eine Vorschau auf die nächsten Termine standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Großenmeer in Scheeljes Gasthof. In ihrem Jahresrückblick ging Heidi Klatte vom Vorstand auf die zahlreichen Vorträge, Firmenbesichtigungen, die geführte Wattwanderung, den Bäuerinnentag in Cloppenburg und die weiteren abwechslungsreichen Veranstaltungen im vergangenen Jahr ein.

Bei der anschließenden Vorstandswahl wurden die drei gleichberechtigten Vorsitzenden Heidi Klatte, Heike Oncken und Antje Witting sowie die Schriftführerin Rena Oldigs einstimmig für die nächsten drei Jahre wiedergewählt. Die bisherige Kassenführerin Aenne Scheelje gab nach 40 Jahren ihr Amt auf und wurde dafür mit einem Blumenpräsent geehrt. Zu ihrer Nachfolgerin wählten die Landfrauen Ursel Stühmer.

Ausgezeichnet wurde auch Rena Oldigs, die in diesem Jahr ihr Amt als Schriftführerin seit 25 Jahren inne hat.

In den Fachausschuss Landwirtschaft und ländlicher Raum wurden Liesel Harms-Hermann, Ursel Oncken, Hilke Buchholz und Ursel Cordes, in den Fachausschuss Familie und Gesundheit Annelie Gebken, Linda Kuhlmann, Dörte Spiekermann und Gertrud Lübken gewählt.

Die nächsten Termine für die Landfrauen Großenmeer sind die Tonbildschau „Weserfahrt auf stillen Wegen“ von Wilko Jäger aus Meyenburg, am Dienstag, 11. März, um 19.30 Uhr, in der Gaststätte Salzendeich und der Vortrag „Das Leben, ein Spiel ohne Grenzen?“ mit Dicky Bouman am Donnerstag, 24. April, um 19.30 Uhr, in der Gaststätte Salzendeich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.