• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Wirtschaft Weser-Ems

Eisenstadt: Allwetterbad in Friesoythe eröffnet

22.10.2014

Friesoythe In der Eisenstadt Friesoythe gibt eine neue Attraktion: das Allwetterbad „Aquaferrum“. Nach einem Tag des offenen Bades ist das Bad seit Dienstag für den Badebetrieb geöffnet.

In rund 16-monatiger Bauzeit ist das Bad in einer Öffentlich-Privaten-Partnerschaft errichtet worden – bedeutet: Das Bauunternehmen Depenbrock aus Bielefeld hatte das Bad für die Stadt Friesoythe geplant, gebaut und unterhält es für die kommenden 25 Jahre.

7,5 Millionen Euro hat die Stadt sich das neue Bad kosten lassen. Entstanden ist ein Innenbereich mit fünf 25-Meter-Bahnen und einem beweglichen Hubboden. Zudem gibt es ein rund 50 Quadratmeter großes Planschbecken für die kleinen Besucher. Aus dem Innenbereich führt ein schmaler Einstieg in das beheizte Außenbecken, das auch im Winter genutzt werden kann. Alle Becken können farblich wechselnd beleuchtet werden.

Entstanden ist zudem eine große Saunalandschaft mit einer Aufguss-Sauna (90 Grad) und einem Dampfbad innen sowie einer Blockhaussauna, der so genannten Kräutersauna (90 Grad), im abgetrennten Außenbereich. Großzügige Liegeflächen sind im Außen- wie im Innenbereich eingerichtet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Wirtschafts-Newsletter der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Badezone und für den Wellnessbereich sind zwei gastronomische Angebote eingerichtet worden. Im nächsten Jahr soll der Sprungturm aus dem früheren Freibad reaktiviert werden. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 4,50 Euro, für Kinder und Jugendliche 2,50 Euro. Für Kurz- und Frühschwimmer gibt es günstigere Tarife.


     www.aquaferrum.de 
Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.